In den vorigen Monaten haben wir schon von den wunderbaren Borgio Verezzi, Finalborgo und Apricale gesprochen, was “Die schönsten Ortschaften Italiens” angeht. Heute sprechen wir von Cervo.

Cervo befindet sich zwischen den grünenden Hügeln von Imperia und ist von alten Renaissance-Mauern umgeben; Cervo gehört zu den “schönsten Ortschaften Italiens” und ist sicherlich unter den schönsten Liguriens.

Cervo

Cervos Lage, am Meer und von Bergen umgeben, erlaubte ihm, seine Eigenheiten von mittelalterlicher Ortschaft und seine Schönheit unverändert zu bewahren. Die Altstadt Cervos ist ein himmlischer und ruhiger Ort. Nur zu Fuß erreichbar sieht sie wie ein Labyrinth von Straßen und jahrhundertalten Gebäuden aus, durch die sich Gassen aus Kieselsteinen kreuzen, wo sich verschiedene Laden von Handwerkern und Ateliers von Künstlern befinden.

Kunst ist ein bedeutendes Teil der Ortschaft und daher liegt die Burg von Clavesana gerade erst außer der Altstadt. Alle nennen sie “Burg Cervos”: Sie hat sich perfekt erhalten und beherbergt das Ethnografische Museum des ligurischen Westens und verschiedene künstlerische Ausstellungen während des Sommers.

Cervo

Aber Cervo ist nicht nur Geschichte und Kunst, sondern auch Natur und Ausflüge für die ganze Familie! Die umgebenden Hügel, voll von alten Ruinen und wuchernder Vegetation, sind ideal für einen Spaziergang mit den Kindern, aber die wirkliche Schönheit Cervos steht in seinem Meer.

Die ruhige Küste, wo sich die Ortschaft befindet, kennzeichnen die Klarheit des Wassers und die Vielfalt und der Reichtum von Fischen, die die Wassertiefen besiedeln. Es gibt viele freien Klippen und Sandstrände, aber diejenigen, die die Bequemlichkeit bevorzugen, können dort auch kleine Strandbäder finden.

Cervo

Die Küche von Cervo ist typisch mediterran und der ligurischen Kochtradition sehr treu. Ihre Besonderheit liegt in der Qualität ihrer Produkte, die noch heute mit alten Techniken erzeugt werden (z.B. die Kaltpressung der Oliven zum Ölproduktion).

Cervo

Cervo ist auch als “Ortschaft der Musik” bekannt, denn seit mehr als 40 Jahren findet hier “Das Internationale Festival der Kammermusik” statt, wo die wichtigsten europäischen Musiker in Konzerten im Freien auftreten, die Sie mit der ganzen Familie in Ruhe und Stille genießen können.

Die schönsten Ortschaften Italiens: Heute stellen wir Cervo vor! ultima modifica: 2017-02-10T17:54:19+00:00 da admin

Noch keine Kommentare

Kommentar verfassen